Die Idee hinter ``smoveBrainActivity``

Als Kinesiologin und Lerntherapeutin auf ganzheitlicher Ebene arbeite ich unterstützend mit  den  smoveyRingen. Für mich eine ideale Ergänzung zur Lernbegleitung! Für Kinder, die ein speziell unterstützendes Training benötigen, um ihre Lernleistung zu Verbessern, ist es besonders wichtig, lernen so zu gestalten, dass es nicht mit den Touch ``Nachhilfe`` behaftet ist! Lernen mit Spaß, Begeisterung und viel Freude ist nachhaltig und für Kinder heißt das ``unbewusstes Lernen``! 

Ein Ziel  meiner Arbeit mit Kindern ist, ein individuelles Lerntraining zu finden. Ich sehe mich unter als unterstützender Begleiter  um seine eigene Lernstrategie zu finden und zu stärken. Durch Beobachten und durch den Lerntypentest kann ich den bevorzugten Lernstil herausfinden. 

 

Voraussetzung vor jedem Lerntraining ist die Durchführung eines Diagnoseberichtes!  

Was wird bei einem Diagnosebericht beobachtet?

 

  • Aufmerksamkeit - Konzentration
  • Arbeitsverhalten
  • Lerntyp - visuell, auditiv, kinästhetisch
  • Fein-, Grobmotorik
  • Graphomotorik
  • Emotionales Verhalten
  • Lateralität
  • Wahrnehmung - taktil, kinästhetisch, visumotorisch
  • Serialität, Körper- Raumschema, Gleichgewicht, Propriozeption
  • Basisinne
  • Symptomatik
  • Frühkindlichen Reflexe